Gut zu wissen

Wie Sie als Coach erfolgreich werden:

  • Ihre Berufung kennen
  • Fundiert coachen lernen
  • Ihre Träume wahr machen
  • Mutig Ihren eigenen Weg gehen
  • Ihr Marketing mit Ihrem wahren Selbst abstimmen
  • Einen Schritt nach dem anderen machen
  • Und – ganz ehrlich – für eine lange Zeit wirklich richtig fleißig sein

Als Coach erfolgreich werden

Erfolgreich als Coach werden Sie, wenn Sie das tun, was Ihre Bestimmung ist. Was mit dem Plan Ihrer Seele übereinstimmt. Jedes Marketing, jede Werbung, die das außer Acht lässt, wird früher oder später nicht mehr funktionieren. Bevor Sie also viel Geld in Ausbildungen, professionelles Marketing, teure Anzeigen, teure Fotos, teure Kampagnen investierten, finden Sie heraus, was es ist, wofür Sie wirklich stehen und was Sie WIRKLICH auf Dauer glücklich macht. In der Ganzheitlichen Coaching Akademie lernen Sie nicht nur richtig gut coachen. Sie lernen sich selbst kennen. Sie wissen, wer Sie sind und warum Sie auf dieser Welt sind. Sie kennen den Auftrag Ihrer Seele und können ihm folgen. Dadurch können Sie erfolgreicher und vor allem zufriedener und glücklicher werden, als Sie es sich jemals hätten träumen lassen.

Und so geht’s

  • Sie kennen Ihre Berufung (oder Sie finden sie mit dem Karriere-Navigator, der auch eindeutige Anhaltspunkte für Ihr ganz persönliches Angebot als Coach beinhaltet).
  • Sie sind sich darüber im Klaren, wie das Leben Ihrer Träume aussieht. Wie Sie arbeiten, wo Sie leben und mit wem Sie zusammen sein wollen (oder Sie finden es mit dem Lebenstraum-Navigator heraus).
  • Sie kennen Ihre Bestimmung und den Plan Ihrer Seele für dieses Leben (oder Sie erfahren es in einer Seelenreise auf der Engelsfarm).
  • Sie haben eine fundierte Coaching-Ausbildung und passende Zusatzausbildungen, um professionell als Coach tätig zu werden (oder Sie lernen diese Dinge noch in der Ganzheitlichen Coaching Akademie).
  • Sie haben erkannt, was Ihrem Erfolg und der Erfüllung Ihrer Berufung und Ihrer Lebensträume bisher noch im Weg gestanden hat und haben die Hindernisse überwunden (oder lassen sich im Coaching dabei unterstützen).
  • Und Sie wissen, wie Sie als Coach auf dem Markt – in Übereinstimmung mit Ihrem Seelenauftrag (!) – bekannt werden können (oder lassen sich von mir und weiteren Profis dabei unterstützen).
  • Doch das allerallerwichtigste: Sie lassen es nicht beim Wissen um all diese Dinge, sondern Sie gehen Sie tatsächlich an. Jeden Tag. Und wenn es nur eine halbe Stunde oder zehn Minuten sind. Jeden Tag.